Dipl. Med. Erika Schadwell

Fachärztin für Gynäkologie u. Geburtshilfe

Schon als Jugendliche habe ich mich für Gesundheit interessiert und wie man Kranken helfen kann, wieder gesund zu werden. Dieses Interesse führte auch zu meinem späteren Berufswunsch.

Im Laufe meiner praktischen Tätigkeit als Ärztin, beobachtete ich, wie Menschen chronisch krank wurden und fragte mich wie sie wieder gesund werden könnten. In der sog. Schulmedizin fand ich keine Antwort auf diese Frage.
1999 habe ich selbst eine sog.,,Mayr-Kur” gemacht, dadurch hat sich mein persönlicher Gesundheitszustand enorm verbessert! Ich hatte erstmals die Auswirkung einer naturheilkundlichen Therapie erfahren! Hier konnte ich erkennen, welche Rolle die Selbstregulation für die Erhaltung der Gesundheit spielt und welche große Bedeutung der Darm mit seinem Mikrobiom zu kommt. Diese Erkenntnis führte dazu, dass ich im Jahr 2000 eine Ausbildung zur Mayr-Ärztin
begann. Während dessen eröffneten sich mir weitere naturheilkundliche Therapien, in denen ich mich fortan weiterbildete.

Vita

  • geb.1951 in Atzendorf (heute Sachsen-Anhalt)
  • 1966-1970 Abitur mit Berufsausbildung in Bernau b. Berlin und an der Medizinischen Schule des Kreiskrankenhauses Eberswalde
  • 1970 Staatliche Anerkennung als Krankenschwester Med. Schule Eberswalde
  • 1970-1975 Medizinstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1975 Approbation als Arzt an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1973-1976   Diplomarbeit an der Abteilung Neonatologie der Kinderklinik und Frauenklinik des Bereiches Medizin (Charite) der Humboldt-Universität zu Berlin mit dem Thema: ,, Erarbeitung und Erprobung eines klinischen Untersuchungsschemas für dreijährige Kinder”
  • 1976 Erwerb des Akademischen Grades Diplom-Mediziner
  • 1980 Staatliche Anerkennung als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 1980-1981 stationäre u. ambulante Tätigkeit Kreiskrankenhaus/Poliklinik Forst/Lausitz
  • 1981-1991 Poliklinik Ernst-Ludwig-Heim in Berlin Marzahn als Frauenärztin mit dem Schwerpunkt medizinische Grundversorgung und Schwangerenbetreuung sowie Teilnahme am Notdienst
  • 1991-2005 Niederlassung in Praxisgemeinschaft f. Gyn.u.Geburtshilfe in Bln.Marzahn
  • 2006-2018 Eigene Niederlassung in Berlin Mitte  Hier habe ich intensiv ein ganzheitliches Konzept in Gynäkologie u. Geburtshilfe in Verbindung mit naturheilkundlichen Methoden zum Wohle meiner Patientinnen ausgeübt, die Prophylaxe und Therapie chronischer und schwerer Erkrankungen betreffend. Diese Tätigkeit hat mich als Ärztin erfüllt und tut es noch immer.
  • 2019 Angestellte Ärztin in der THERA PraxisklinikHier kann ich die im Laufe meines Berufslebens gemachten Erfahrungen mit Erfolg und Freude anwenden und außerdem das gesamte Therapiespektrum der Praxis nutzen.

Fortbildungen

  • 2002  ÖÄK Diplom Komplementäre Medizin (österreichische Ärztekammer) :

Diagnostik und Therapie nach Dr.F:X:Mayr

  • 2002   Diplom Neuraltherapie (Dt. Gesellschaft für Akupunktur u. Neuraltherapie)
  • 2004   Zertifikat Orthomolekulare Medizin (Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e.V.)
  • 2005   Curriculum Biologische Medizin (Universität Mailand)
  • 2009   Master of Neuraltherapy (DGfAN)
  • 2010   Zertifikat für Homöo-Isopathie ( GHI )
  • 2010- 2017 Ausbildung ,,Bioidentische Hormontherapie”
  • 2019   Zertifikat MitoBiomCellTherapy (TISSO-Akademie)