Immunsystem-Check

Was ist ein Immunsystem-Check?

Der Immunsystem-Check dient der Analyse des Zustandes Ihrer körpereigenen Abwehrkräfte. Diese bestehen aus vielen „Abteilungen“, die eng miteinander verzahnt sind und auch als Immunsystem-Netzwerk bezeichnet werden. Kommt der Organismus aus dem Gleichgewicht, versucht er über das Immunsystem zu reagieren und einen Ausgleich zu schaffen. Wie effektiv das Immunsystem dabei ist, lässt sich mit einfachen Tests herausfinden.

Immunsystem-Check Labor

Der Immunsystem-Check dient der Analyse des Zustandes Ihrer körpereigenen Abwehrkräfte

Warum ist ein funktionierendes Immunsystem wichtig?

Gerät das Immunsystem-Netzwerk aus der Balance, kann es seine wesentliche Aufgabe, die Integrität unseres Organismus aufrechtzuerhalten, immer schlechter erfüllen. Die natürliche Schutzfunktion gegenüber Erregern und Fremdstoffen ist geschwächt. Die Folge davon ist die Entwicklung vieler Erkrankungen. Als bekannte, dramatische Folge einer Immunsystem-Fehlsteuerung kann man heutzutage eindeutig das zunehmende Auftreten vieler Allergien und Autoimmunerkrankungen, wie auch die zunehmende Anzahl der Krebserkrankungen ansehen.

Wie steht es um Ihr Immunsystem?

Mit dem Immunsystem-Check möchten wir herausfinden, ob ihr Immunsystem in „Ordnung“ und voll funktionstüchtig ist. Wir wollen einmal genau hingucken und sie möglichst mit dem Testergebnis „bestanden“ nach Hause schicken. Was würde Ihnen das bringen?

Sie haben Gewissheit. Sie haben sich einmal bewusst mit Ihrem Körper auseinandergesetzt und ihn gefragt, wie es ihm wohl gehen mag. Sie haben Klarheit und Bewusstsein geschaffen für Ihre Gesundheit, ihr Wohlbefinden.

Mit den neu gewonnenen Erkenntnissen nach Durchführung des Immunsystem-Checks können Sie also entweder beruhigt nach Hause fahren, oder aber Sie entwickeln, falls erforderlich, gemeinsam mit einem(r) unserer Ärzt*innen eine Strategie, Ihr Immunsystem gezielt zu stärken und in Balance zu bringen. Dies kann beispielsweise eine Darmsanierung mit Anpassung der Ernährungsgewohnheiten bedeuten, ein Wiederauffüllen defizitärer Mikronährstoffe (ggf. auch durch Infusionstherapie), eine gezielte Unterstützung einzelner Organe oder ein Coaching zur Stärkung der mentalen Gesundheit.

Immunsystem stärken – COVID 19 vorbeugen

Immunsystem-Check in der THERA Praxisklinik in Berlin

Standard *

€ 495,–
  • Zwei halbstündige ärztliche Gespräche
  • + ausführliche Laboruntersuchung mit Überprüfung wichtiger Mikronährstoffe
  • + Basisscreening Niere, Leber, Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse, Entzündung, Darm

Premium **

€ 885,–
  • Zwei halbstündige ärztliche Gespräche
  • ausführliche Laboruntersuchung wie bei Standard + zusätzlich:
  • + Überprüfung der zellulären Immunfunktion
  • + Überprüfung der Mitochondrienfunktion und -stoffwechsel
  • + Ausführlicher Darmcheck mit Analyse der Darmflora und Darmintegrität

Soll ich einen Immunsystem-Check machen?

Wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Aussagen mit »JA« beantworten, dann sollten Sie sich für unseren Immunsystem-Check interessieren. Mit dem Immunsystem-Check gehen Sie den Dingen auf den Grund. Wir unterstützen Sie dabei.

  • ich fühle mich häufig müde, schlapp, erschöpft

  • ich habe häufig kleinere Infekte
    Beispiel: häufige Erkältungen, wiederkehrender Lippenherpes, Zahn(wurzel)entzündungen, Harnwegsinfekte

  • meine Rekonvaleszenzzeit (Genesungszeit) ist nach einem akuten Infekt deutlich verlängert

  • ich leide an einer Darmerkrankung oder habe wiederkehrende Verdauungsbeschwerden
    Beispiel: Blähungen, unregelmäßiger Stuhlgang, Völlegefühl, Verstopfung

  • meine Wunden heilen eher schlecht

  • ich bin sehr anfällig gegenüber äußeren Einflüssen jeglicher Art oder leide an Allergien

  • ich leide an Haarausfall, brüchigen Nägeln oder gesteigertem Kälteempfinden

  • ich habe oder hatte eine hohe Exposition gegenüber Umweltgiften

  • mein Blutbild weist Veränderungen auf
    Beispiel: Erhöhung der weißen Blutkörperchen (Leukozyten), Verminderung der roten Blutkörperchen (Erythrozyten)

  • ich leide an einer chronischen Erkrankung

  • ich fühle mich manchmal depressiv verstimmt oder neige zum Trübsal blasen

  • ich leide an einer Krebserkrankung

  • ich hatte in der Vergangenheit eine Chemo- bzw. Strahlentherapie

„Wir messen die Funktionsfähigkeit und Ausgewogenheit Ihres Immunsystems, damit Sie Klarheit bekommen über Ihren Gesundheitszustand. Auf Wunsch erstellen wir daraufhin einen für Sie individuell abgestimmten Therapieplan – entsprechend Ihrer Voraussetzungen, Wünsche und Möglichkeiten.“

Dr. med. Ralf Heinrich

Was bekommen Sie konkret, wenn Sie sich für unseren Immunsystem Check entscheiden?

  • Alle erhobenen Befunde bekommen Sie nicht nur als Kopie ausgehändigt, sondern selbstverständlich wird Ihr(e) behandelnde(r) Ärztin*Arzt Ihnen die Resultate erklären und in den Kontext „Wie steht es um mein Immunsystem“ einordnen
  • Tipps und Empfehlungen zur Stärkung des Immunsystems im Alltag inklusive der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln (falls erforderlich) entsprechend Ihrer Blutergebnisse
  • Einen konkreten, ärztlichen Ansprechpartner bei Fragen oder Problemen
  • Die Möglichkeit, im Anschluss direkt an die erhobenen Ergebnisse anzuknüpfen und in einem gesonderten Termin (außerhalb des Immunsystem-Checks) mit Ihrer(m) Ärztin*Arzt einen ausführlichen Therapieplan auszuarbeiten
Großes Mineralstoffprofil IMD

Abb. Großes Mineralstoffprofil, IMD

Sollten Sie sich für den Immunsystem-Check Premium entscheiden, dann bekommen Sie zusätzlich:

  • Eine konkrete Aussage, wie es um Ihren Mitochondrien-/Zellstoffwechsel steht. Hier können wir ggf. gezielte Maßnahmen einleiten, um die Regeneration der Mitochondrien zu unterstützen. Über die Wichtigkeit der Mitochondrien in einem ganzheitlichen Verständnis von Medizin lesen sie HIER
  • Die laborchemische Analyse Ihres Immunstatus (zelluläre Immunfunktion).

Dieser gibt Auskunft über etwaige Störungen im zellulären Immunsystem und ob überhaupt genügend Immunzellen vorhanden sind. Insbesondere ist diese Analyse auch geeignet zur Verlaufsbeobachtung aktiver Immunprozesse bei chronischen Infektionen, Autoimmunopathien oder Malignomen.

Immunprofil eines 49-jährigen Patienten, IMD

Abb.: Exemplarische Darstellung der Laboranalyse „zelluläre Immunfunktion“, IMD

  • Eine ausführliche Analyse der Darmflora und Darmintegrität.

90% unseres Immunsystems befindet sich im Darm! Wollen wir es stärken, dann kommen wir am Darm nicht vorbei. Ein ausführlicher Darm-Check bringt uns vielfältige Informationen: Liegt ein Leaky-Gut Syndrom vor? Wie ist die Schleimhautimmunität? Ist die protektive Flora ausreichend vorhanden oder haben evtl. Fäulnisbakterien oder Pilze die Überhand gewonnen? Können die Nahrungsbestandteile gut verdaut werden?

Auch hier besteht die Möglichkeit, im Anschluss an den Immunsystem-Check einen individuellen Therapieplan für Ihre Darmsanierung auszuarbeiten, falls erforderlich.

Die Kosten 

Die oben angegebenen Kosten beziehen sich auf Patienten mit gesetzlicher Krankenversicherung (= Selbstzahler). Da wir eine Privatpraxis sind, findet hier leider grundsätzlich KEINE Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenversicherung statt.

Sie sind privat versichert? 

Selbstverständlich können Sie sowohl die Labor Rechnung wie auch unsere privatärztliche Abrechnung nach GOÄ bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Ob und inwieweit die Kosten am Ende tatsächlich übernommen werden, hängt hierbei ganz entscheidend von der jeweiligen Kasse ab.

Wichtiger Hinweis: Für privat versicherte Patienten können die Kosten von o.g. Preisen abweichen, denn die Labore unterscheiden in ihrer Preiskalkulation zwischen „Selbstzahler“ und „Privatversichert“.

* Standard Immunsystem-Check

  • Zwei halbstündige ärztliche Gespräche
    mit Aufnahme, Auswertung und individuellen Empfehlungen
  • Ausführliche Laboruntersuchung
  • Überprüfung wichtiger Mikronährstoffe mit ausführlicher Mineralstoffanalyse
    (Ca, Cr, Cu, K, Mg, Mn, Mo, Na, P, Se, Zn+Cd, Hg, Ni, Pb, Vit B12, 25(OH)-Vitamin D)
  • Niere (Basisscreening)
  • Leber (Basisscreening)
  • Schilddrüse (Basisscreening)
  • Bauchspeicheldrüse (Basisscreening)
  • Entzündung (Basisscreening)
  • Darm (Basisscreening)

** Premium Immunsystem-Check

  • Zwei halbstündige ärztliche Gespräche
    mit Aufnahme, Auswertung und individuellen Empfehlungen
  • Ausführliche Laboruntersuchung
  • Überprüfung wichtiger Mikronährstoffe mit ausführlicher Mineralstoffanalyse
    (Ca, Cr, Cu, K, Mg, Mn, Mo, Na, P, Se, Zn+Cd, Hg, Ni, Pb, Vit B12, 25(OH)-Vitamin D)
  • Niere (Basisscreening)
  • Leber (Basisscreening)
  • Schilddrüse (Basisscreening)
  • Bauchspeicheldrüse (Basisscreening)
  • Entzündung (Basisscreening)
  • Darm (Basisscreening)
  • Überprüfung der zellulären Immunfunktion
    (T-, B-, NK-Zellen, CD4/CD8 Ratio, naive/memory, regulat. und terminale memory CD8 Zellen, aktivierte T-Zellen, Eiweißelektrophorese)
  • Mitochondrienfunktion und -stoffwechsel
    LDH-Isoenzyme
  • Ausführlicher Darmcheck mit Analyse der Darmflora und Darmintegrität

Spezifische Untersuchungen bei gegebener Indikation

Der Immunsystem-Check kann bei gegebener Indikation durch folgende, spezifische Untersuchungen ergänzt werden:

  • Infektionsdiagnostik (Infektionserreger wie Borrelien, Chlamydien, Herpesviren)
  • Allergie-/Immunfunktionsdiagnostik (Nahrungsmittelallergietest, Schimmelpilze und Umweltallergene, Unverträglichkeit von Zahnersatzmaterialien/Endoprothesen)
  • Fremdstoffbelastung/Schwermetall-Test
  • Hormondiagnostik
  • Antikörper-Diagnostik bei Verdacht auf oder Vorliegen einer Autoimmunerkrankung
  • Fettsäure- Profil/ Omega-3-Index

Natürlich bespricht Ihr Arzt/ Ihre Ärztin im Gespräch mit Ihnen das Vorgehen nochmals und stimmt es mit Ihnen ab. Gegebenenfalls können auch weitere, hier nicht genannte Untersuchungen sinnvoll oder notwendig sein.

Ihr Ansprechpartner

Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung jederzeit möglich

Trifft einer oder mehrere der oben genannten Punkte auf Sie zu und Sie möchten etwas für Ihre Gesundheit tun? Sind Sie neugierig geworden? Bitte melden Sie sich gerne telefonisch bei uns vereinbaren einen Termin.

Sie erreichen uns entsprechend unserer Öffnungzeiten unter Tel. 03079016533. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht:

Ihre Angaben:

zur Datenschutzerklärung

Danke für Ihre Nachricht. Ihre Nachricht wurde versendet.
Es gab einen Fehler beim Versand Ihrer Nachricht. Versuchen Sie es bitte später noch einmal.